Schreibfedern unterschiedliche Tinten

Federprobe #handlettering

 

Federprobe

Hallo, ihr Lieben.

Ich hatte vor einiger Zeit von einer Sanges- Schwester die alten Schreibfedern ihres Gr0ßvaters geschenkt bekommen. Sie interessierte sich nicht weiter für für die Federn und meinte, dass ich bestimmt mehr damit anfangen könnte. Sie hat mich mit einem wirklich kleinen Schatz beschenkt.

——-

IMG_20160202_141512-01

——-

Ich habe mir natürlich zu Anfang, die Federn genommen, die ich noch aus der Schule kannte. Die geschrägten Bandzugfedern, mit denen ich im Kunstunterricht mit Scriptol meine ersten Mandalas gezeichnet habe. Leider habe ich davon keine Bilder mehr.

Nun bin ich ja dabei, meine „Schreib- und Zeichenkünste“ mit Feder und Tinte wieder aufzufrischen…

Ich habe mir dazu nun auch die Schreibfedern heraus gesucht, mit denen ich vorher noch nichts geschrieben oder gezeichnet hatte.

Bislang hatte ich meine Tangel- Muster und die ersten Texte mit meiner Rosen-Feder gezeichnet, die ich wirklich lieben gelernt habe.

Ich habe mich dazu an eine englische Rundschrift heran getraut und diese Buchstaben mit

  • einer Brause EF 66

  • einer Nikko G

  • meiner Rosen-Feder und

  • <einer Soennecken Rundschrift Bonn 3

gezeichnet.

Als Tinten habe ich die Sepia- Schreibtinte von Roehrer& Klingner und eine schwarze japanische Yasutomo Sumi- Tinte benutzt. (Der würzige Duft dieser Tinte ist faszinierend für mich).

Durch ihre unterschiedlichen Fließeigenschaften sind diese beiden Tinten nicht für ein und die selbe Schreibfeder geeignet.

Das ist auch auf meinem Bild hoffe ich, auch zu erkennen.

——-

Federprobe

——-

Für mich als Anfängerin war es spannend, wenn auch etwas anstrengend, diese kleine „Federprobe“ zu schreiben. Ich wollte ja die Schrift schön schreiben und gleichzeitig die unterschiedlichen Tinten testen….Nun ja…

Da hilft immer wieder nur üben, üben, üben…

Ich wünsche euch einen spannenden Donnerstag, macht´s hübsch…

Eure

Sabine-Lieschenmeier „BineP „

Ich freue mich über liebe Kommentare, vielen Dank.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.