Muster März 2017

Muster März 2017

u

Für diesen Muster Monat März 2017 ist ja die Aufgabenstellung nicht nur täglich ein neues Muster zu tangeln, sondern wir wurden ermuntert, doch einen „Stifte-Fasten“ Monat einzulegen.

u

Das bedeutete, wir dürfen oder sollen doch nur 1 (in Worten: einen)  Stift :-0 zum Zeichnen benutzen. Wir hatten die freie Wahl, ob wir an diesem „Stifte-Fasten“ teilnehmen wollen oder nicht… (Natürlich war das Colorieren der eigenen Projekte weiterhin erlaubt). 😉

… und der überwiegende Teil der mit zeichnenden „Mädels“ der Gruppe, zeichnet tatsächlich seit dem 01.März mit nur einem Stift.

Die einen mit Bleistift, andere mit schwarzen Finelinern und eine sogar mit Ölkreide.

u

Ich habe mich entschieden, in diesen „Stifte-Fasten“ Monat die Muster mit Federhalter, Feder und Kalligraphie- Tinte zu gestalten. Das stellt mich natürlich auch vor eine neue Aufgabe, weil, das Schreiben mit Feder und Tinte ist ja schon spannend, aber mit Feder und Tinte zu zeichnen, das ist noch mal eine andere Herausforderung…

…Lächel, die ich gerne angenommen habe. 🙂

So, nun haben wir die Hälfte des Monats erreicht…

u

…und… alle die sich entschieden hatten, beim „Stifte- Fasten“ mit zu machen, sind noch dabei!

..und… die anfängliche Skepsis

  • …och, wie soll Das denn aussehen…

  • …och, meine schönen Stifte…

  • …ach, wie soll ich denn die Schatten hinbekommen?…“

ist wie verflogen.

IMG_20170316_065543

Muster Monat 01.-15. März 2017

u

Ich habe den Eindruck bekommen, dass viele sogar ganz froh darüber sind, sich diesem Vorschlag des „Stifte- Fastens“ angeschlossen zu haben, weil sie/wir dadurch viele neue Gestaltungselemente mit nur 1 Stift dazu gelernt haben (z.B. Schraffuren aller Arten, Pünktchen zum schattieren nutzen etc.)

Schraffuren

Schraffuren , Ivan Sidorok: Zeichnen verschiedener Schattierungen

Ivan Sidorok hat hier gepinnt: Drawing

drawing texture value scale (from blendspace.com)

Bild: Quelle Pinterest= https://de.pinterest.com/pin/290060032236648760/ 16.03.2017

u

Ich bin nun gespannt auf die kommenden Muster, die in uns im Muster März noch herausfordern werden.

u

So, das war es für heute.

Ich wünsche euch einen tollen und sonnigen Donnerstag

( die Wetterfee verspricht ja für heute absolutes Frühlingswetter mit Temperaturen bis zu 17 Grad und ganz viel Sonnenschein)

….dann wird halt abends gezeichnet…

Eure

Sabine-Lieschenmeier „BineP „

h

4 Gedanken zu “Muster März 2017

  1. Silvia Nickl schreibt:

    Auch ich bin beim Fasten dabei, wobei ich gestehen muss….Ich benütze einen 0,18 Isographen. und zum Ausmalen einen dickeren, sonst ist nach dem Monat die Feder hinüber…Täglich bin ich überrascht was bei der Gruppe und auch bei mir herauskommt.

    Gefällt mir

    • sabinelieschenmeierzenart schreibt:

      Liebe Silvia, ich denke auch der kleine Wechsel zum ausmalen der größeren Flächen zählt noch mit zum „Stifte-Fasten“ dazu. Ja , es ist wirklich erstaunlich, welch Kreaivität dieser „Verzicht“ auf viel buntes Drumherum hervorbringt. Bei Dir, mir und auch bei den anderen „Mädels“. Lieber Gruß saBine 🙂

      Gefällt mir

  2. Susanne Schäfer schreibt:

    oh das hast du toll beschrieben. .ich „faste“ ja auch..und mir geht es auch so..die ersten 2 Muster das sah blöd aus…aber jetzt bin ich begeistert!
    noch was in eigener sache..kannst du vielleicht die Schriftgröße etwas größer machen? meine Gleitsicht tut sich schwer…grins!

    Gefällt mir

Ich freue mich über liebe Kommentare, vielen Dank.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s